Ye Olde Mensa – android app

News:

 

QR-Code und Twitter:

Follow YeOldeMensa on Twitter

 

FAQ

Welche Mensen werden momentan unterstützt?
Oldenburg, Magdeburg, Stendal, Werningerode

Meine Mensa ist nicht dabei/fehlerhaft!
Schick eine Email mit Link zu den Speiseplänen der Mensa an info@yeoldemensa.de und wir kümmern uns darum, sobald wir Zeit haben.

Wo kann ich Fragen/Kommentare/Anregungen loswerden?
Entweder eine Email an info@yeoldemensa.de schicken oder einen Eintrag auf dem Tracker von Github stellen. Hinweise sind immer willkommen 🙂

Wie wird die App weiterentwickelt?
Wir haben diverse Ideen, siehe hierzu den Tracker auf Gtihub (englisch). Wir werden z.B. weitere Mensen hinzufügen und die Magdeburger Mensen auf Wochenpläne ausweiten.

Wer hat die App programmiert?
Die App wird in der Freizeit von mir (Daniel Süpke), Frederik Kramer und Markus Schneider entwickelt.

Kann ich den Quellcode bekommen?
Der Quellcode ist unter GPL3-Lizenz auf Github verfügbar.

Wieso der Name?
Der Name ist ein Wortspiel auf englische Kneipenschilder in der Art von “Ye Olde …”, übersetzt etwa “Zum alten …” (s. Wikipedia). Olde spielt dabei auf Oldenburg an, für das die App ursprünglich geschrieben wurde (meine Alma Mater).

Screenshots:

Ye Olde Mensa - Screenshot 1

Ye Olde Mensa - Screenshot 1

Ye Olde Mensa - Screenshot 2

Ye Olde Mensa - Screenshot 2

Wie ist die App aufgebaut (Software-Architektur)?

Anmerkung: Diese Architektur ist geplant für die nächste Version, momentan sind die Parser noch in der App selbst. Vorteil dieser neuen Architektur ist, dass das Aufrufen und Parsen der Mensa-Seiten nicht mehr auf dem Handy geschieht, sondern auf dem Server. So ist nur noch eine kurze Anfrage nötig, damit wird die App beim Aktualisieren deutlich schneller. Zudem können Updates für Mensen und neue Mensen ohne Update der App aktualisiert werden.

Architektur von YOM

  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.
*